LH Peter Kaiser zeichnet HAK Schülerinnen für hervorragende Businesspläne aus

LH Peter Kaiser zeichnet HAK Schülerinnen für hervorragende Businesspläne aus

Die SchülerInnen der 4 AK – Caroline Wassermann und Melanie Zausnig – haben am Bunsiessplanwettbewerb im Rahmen des Entrepreneurshipunterrichtes im Bereich „Real Market“ teilgenommen.
Ihr Plan: Motivation 4You: mit einer Malen nach Zahlen -App chronisch kranke Kinder auf dem Krankheitsweg zu motivieren. Sie haben in Kärnten den 2. Platz erreicht und wurden dafür ausgezeichnet zur besonderen Freude von Projektbetreuer Prof. Harald Messner. Auch Marie Didl und Sinja Gantschnig aus der 5AK wurden gemeinsam mit ihrer Projektbetreuerin Prof. Martina Uhl für Ihre außerordentlichen Erfolge beim letzten Businessplanwettbewerb ausgezeichnet.

Quelle: LPD Kärnten_Helge Bauer.

weitere Beiträge

MoneyMatters

Bei dem Businesswettbewerb in Wien wurde MoneyMatters als Teil der Finanzbildungsinitiative der Bank Austria und dem Österreichischen Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum vorgestellt. Im Gegenstand BPQM konnte

Read More »

weitere Beiträge