Matura Projekt: Die Abschlussklasse des Aufbaulehrganges spendet 5.400 Euro an „Haus Antonius“ in Treffen

Matura Projekt: Die Abschlussklasse des Aufbaulehrganges spendet 5.400 Euro an „Haus Antonius“ in Treffen

“Wer anderen Gutes tut, dem geht es selber gut, und wer anderen hilft, dem wird geholfen.” Dies steht schon in der Bibel. Kiara Schmauzer, Sümeyra Öztürk, Weam Shamieh und Daniel Hintermann aus dem dritten Aufbaulehrgang haben diesen Spruch mit ihrem Maturaprojekt “Hak4Kids” in die Tat umgesetzt. Man hat Sachpreise im Rahmen einer festlichen Gala im Congress-Center Villach versteigert. So habe man insgesamt 5.400 Euro zusammenbekommen. Auktionator war der Betreuer der Gruppe und Lehrer, Markus Schilcher.

Die 5.400 Euro gingen dann an das Kinderhaus Antonius in Treffen. Dort habe man die Kinderaugen zum Leuchten gebracht, freut sich das Team. Die Organisation der Veranstaltung war nicht nur harte Arbeit, sie hat auch Freude gemacht: “Wir haben mit den Kindern gemeinsam gebastelt und es war berührend zu sehen, mit welcher Begeisterung die Kinder mitgeholfen haben”, erklärt Schmauzer. 

Die vier sind allerdings nicht die ersten Schüler, die im Rahmen eines Maturaprojektes “Hak4kids” Kindern helfen. Bereits elfmal wurde eine derartige Versteigerung durchgeführt, insgesamt kommt man mittlerweile auf über 50.000 Euro. Als Rechtsträger fungiert dabei der Absolventenbund der Villacher Handelsakademie. Das gesammelte Geld kam immer Einrichtungen für Kinder zugute. Im Haus Antonius werden rund 50 Kinder und Jugendliche zwischen vier und 21 Jahren stationär betreut.

“Die Kinder dürfen sich um die 5.400 Euro Turnmaterialien aussuchen, die brauchen wir dringend, da unser Turnsaal durch die Unwetterkatastrophe im Sommer zerstört wurde und alle Sportgeräte entsorgt werden mussten”, erklärt Sylvia Tarmann, die Leiterin des Hauses. Voll des Lobes ist auch HAK-Direktor Florian Buchmayr: “Mit dem Projekt “Hak4kids” stellen unsere Schüler Jahr für Jahr ihr fachliches Wissen, ihr Organisationstalent und ihr soziales Engagement unter Beweis.”

weitere Beiträge

Villacher Sportfreunde 

Die Projektgruppe „Villacher Sportfreunde“ aus der 4 BK, bestehend aus Sara Kahrimanovic, Anesa Cehic, Emine Kandemir und Albina Racipi, veranstalteten am 04.07.2023 einen Behindertensporttag für

Read More »

weitere Beiträge