Schüler: innen organisieren Charity-Event für Kinderheim „Haus Antonius“

Schüler: innen organisieren Charity-Event für Kinderheim „Haus Antonius“

Villach / Treffen – Im Rahmen einer Projektarbeit organisierten vier Schüler: innen mit dem Namen „Hak4Kids“ eine Wohltätigkeitsveranstaltung für bedürftige Kinder aus dem Kinderheim „Haus Antonius“ in Treffen. Sie findet am 21. Oktober 2022 im Congress-Center Villach statt.

V. l. n. r.: Weam Shamieh, Kiara Schmauzer und Sümeyra Öztürk. Das vierte Gruppenmitglied, Daniel Hintermann, ist nicht am Foto.

Im Zuge ihrer Projektarbeit organisieren die vier Schülerinnen und -Schüler, eine Wohltätigkeitsveranstaltung am 21. Oktober 2022 im Congress Center in Villach. Dabei werden Sachspenden versteigert, die während der Vorbereitungsphase gesammelt werden konnten. Der gesamte Erlös der Veranstaltung kommt dem Kinderheim “Haus Antonius” in Treffen am Ossiacher See zugute.

Haus Antonius organisiert pädagogische Nachmittage

Im Haus Antonius organisiert Heimleiterin Sylvia Tarmann nämlich outdoorpädagogische Nachmittage für die bedürftigen Kinder, berichtet uns das Projektteam. Es gehe darum, dass Kinder in unterschiedlichen Programmen ihre Motivation steigern, Durchhaltevermögen trainieren, sowie die körperliche und geistige Gesundheit verbessern können.

Wann, was und wo?

  • Wann: 21. Oktober 2022, 18 bis 22 Uhr
  • Was: Charity-Projekt zugunsten des Kinderheimes „Haus Antonius“ in Treffen
  • Wo: Congress Center Villach

Bericht in 5min Villach

weitere Beiträge

MoneyMatters

Bei dem Businesswettbewerb in Wien wurde MoneyMatters als Teil der Finanzbildungsinitiative der Bank Austria und dem Österreichischen Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum vorgestellt. Im Gegenstand BPQM konnte

Read More »

weitere Beiträge