Telefon: 04242 28 540

 Telefon: 04242 28 540

Marie Didl und Sinja Glantschnig 5AK qualifizieren sich für die World Youth Entrepreneurship Challenge in New York

Marie Didl und Sinja Glantschnig 5AK qualifizieren sich für die World Youth Entrepreneurship Challenge in New York

Marie Didl und Sinja Glantschnig 5AK haben den 2. Platz beim Bundesfinale des Entrepreneurship Summits in Wien errungen. Zudem haben sie sich aufgrund ihrer außergewöhnlichen Idee und ihrer professionellen Präsentation für die World Youth Entrepreneurship Challenge in New York qualifiziert. Die Jury war schlicht begeistert. Betreut von Prof. Mag. Martina Uhl haben sie diesen fantastischen Erfolg mit Ihrem Businessplan für einen mobilen Optiker errungen. Das muss gefeiert werden! Wir sind sehr stolz auf euch!

Hier der Bericht von Marie Didl:

„Wir, das Team Mobile Optik, haben mit unserem Businessplan für einen mobilen Optiker bei dem diesjährigen Businessplanwettbewerb „next generation vol. 15“ teilgenommen und den 2. Platz beim Bundesfinale am 09. November 2021 errungen. Mit unserer Präsentation in Wien haben wir die Jury so überzeugt, dass wir einen Sonderpreis gewonnen haben: Unser Team darf mit dem Projekt „Mobile Optik“ zur Wold Youth Entrepreneurship Challenge nach New York. Im April 2022 ist es so weit und wir dürfen unser Konzept bei dieser internationalen Veranstaltung vorstellen dürfen.

Wir danken unseren Auftraggeber Markus Juritsch, Geschäftsführer der Brillentyp JKS GmbH, unserer Betreuerin Frau Prof. Uhl Martina und allen anderen Unterstützerinnen und Unterstützer.

Wir sind dankbar für die unvergesslichen Erfahrungen und freuen uns auf alle anstehenden Herausforderungen.“

Marie-Theres Didl, Projektleitung

weitere Beiträge

weitere Beiträge