siegerteam europameister

Seit dem 24.11. 2017 steht fest, dass das Kärntner Siegerteam des Bank Austria Businessplanwettbewerbes „next generation“ im Rahmen des Youth Start European Entrepreneurship Awards auch die Goldmedaille gewonnen hat und damit Europameister im Bereich „Realer Markt“ sind.

„Wir“, das sind Laura Matitz und Ana Pranjić (mit ihrer Betreuerin Prof. Mag. Hannelore Frühwirth).

 

siegerteam lindner 800x496

Der Weg zu diesem außergewöhnlichen Erfolg war lang, kurvenreich und erwies sich nicht immer als asphaltierte Autobahn. Manche eingeschlagene Straße stellte sich als steinige Sackgasse heraus. Aber dank eines ausgezeichneten inneren Navigationssystems haben Ana und Laura nie die Orientierung verloren.

Der Start erfolgte schon am Ende des dritten Jahrganges als klar war, dass die SchülerInnen der Fachrichtung Entrepreneurship und Management mit einer selbstgewählten Geschäftsidee am Businessplanwettbewerb teilnehmen werden.

Die Festlegung des Unternehmensgegenstandes stellte die größte Hürde dar. Aber für Laura und Ana war bald klar, dass ihre Hauptanliegen das Anbieten von saisonalen heimischen Produkten und die faire Bezahlung für die heimischen Bauern sind. Um das zu erreichen, sollen ernährungsbewusste Kunden in den Räumlichkeiten der „Snackfarm“ an der Draupromenade in Villach Snacks, Jause, selbstgemachte Säfte oder Smoothies aus Obst und Gemüse ohne zusätzliche Chemikalien oder Pestiziden genießen können.

team snackfarm 800x600

So haben sich folgende Haltestellen auf dem Weg zum Europameistertitel ergeben:

Erstellung eines vorläufigen Businessplanes mit der Bearbeitung der wichtigsten Bestandteile (Problem mit Problemlösung, Zielgruppe, Nutzen, Leistungserstellung, Konkurrenz, Standortanalyse, Marketing, Logo, Gründerteam, Ziele, Finanzen, etc). Wertvolle Hinweise erhielten sie auch durch Tipps der externen Berater Herr Mag. Michael Terkl (Bank Austria Villach) und Frau Mag. Marissa Florian (build! Gründerzentrum).

Dass sie sehr gut gearbeitet hatten stellte sich im April 2017 heraus – sie wurden Landessieger.

Im Sommer erfuhren wir von Herrn Prof. Mag. Johannes Lindner, dass Jurymitglieder aus den eingereichten Landessiegerplänen (incl. Pläne aus Bulgarien, Albanien und Südtirol) Ana und Laura zu den youth greenstars 2017 gekürt haben. Die Urkundenübergabe erfolgte beim Entrepreneurship Summit am 16.11.2017 in Wien. Dadurch waren sie „startberechtigt“ bei der Europameisterschaft in Sofia.

20171116 entrepreneurshipsummit 00341 800x533

Nun begannen die Planungen für die Präsentation auf Englisch und die Standgestaltung beim Wettbewerb und für die Reisen. Die Ausschreibung dafür war beeindruckende 8 Seiten lang.

Obwohl Siegerteams aus 10 Nationen an diesen Europameisterschaften teilnahmen, konnten Laura und Ana aufgrund hoher persönlicher und fachlicher Kompetenz die Jurymitglieder beeindrucken – und sie präsentierten sich als Europameisterinnen.

teilnahmeländer sofia 385x800

veranstaltung sofia allgemein 800x388

Da wir im Rahmen dieser Veranstaltungen die Städte und einzigartige Kulturstätten (u.a. das Rila-Kloster) kennenlernen konnten, Einblicke in die Veranstaltungsorganisation erhielten, außergewöhnliche Menschen kennenlernen und Kontakte knüpfen konnten („Ohne Ybbs geht nix“) wird dieser Gesamtwettbewerb unvergesslich bleiben.

Besonders bedanken möchten wir uns für die Unterstützung von Frau Prof. Mag. Dietlinde Morbitzer bei der Erstellung der englischsprachigen Präsentation und Vorbereitung auf das Verteidigungsgespräch; bei dem Absolventenbund der BHAK/BHASCH Villach für die finanzielle Unterstützung, bei dem Bürgermeister der Stadt Villach, Herrn Günther Albel, für die moralische und finanzielle Unterstützung, dem Land Kärnten für Gastgeschenke und den externen Beratern für die guten Tipps bei der Businessplanerstellung.

sofia 800x450

Wir wünschen Laura und Ana alles Gute bei der Umsetzung der Zukunftspläne und hoffen, dass all die Eindrücke und Erlebnisse rund um den Businessplanwettbewerb für sie motivierend sein werden.

Wir sind sehr stolz auf euch!

Prof. Mag. Hannelore Frühwirth

sofia u bahn 800x507

urkunde pranjic europameisterin 800x533

urkunde matitz europameisterin 800x563

img 20171124 wa0037 450x800

Nächste Termine:

Zum Seitenanfang