Dank des Engagements von Kollegen Günther Prommer und des von Direktorin Melitta Trunk beauftragten Schulkoordinators Georg Pagitz wurde der Antrag der Wirtschaftsakademie Villach als Partnerschule für das ERASMUS PROJEKT  genehmigt!

Wir sind nun  ERASMUS PARTNERSCHULE - ein wichtiger Meilenstein für die weitere Entwicklung unserer Schule.

Melitta Trunk

Sehr geehrte Schulleitung,

liebe KoordinatorInnen und KollegInnen

Es freut uns sehr, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass alle 37 Schulen die Antragstellung positiv abgeschlossen haben und somit zur Projektteilnahme berechtigt sind.

Durch die nun möglichen internationalen Kursbesuche (schooleducationgateway) und job-shadowings Innovationen mit europäischen Partnerschulen können die LehrerInnen und das Schulpersonal die neu erworbenen Projektinhalte in Zukunft an den Schulen umsetzten.

Im Anhang senden wir Ihnen die Einladung zur KICK-OFF „CLIL II“ Veranstaltung im Rahmen des ERASMUS DAYS 2019,

in welcher alle neuen Konsortiumteilnehmer ein ERASMUS-Plakette für den Aushang in der Schule seitens der Nationalagentur überreicht bekommen werden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen, um mit Ihnen die Projekteröffnung (CLIL II) gemeinsam feiern zu dürfen.

Mit kollegialen Grüßen

Günther Prommer und Silvia Quendler, MSc (Projektleitung)

Zum Seitenanfang