projektpraesentation 5ak 1

Am Donnerstag den 26. Februar fanden an unserer Schule die Abschlusspräsentationen für die SchülerInnen der 5AK mit der Fachrichtung Entrepreneurship statt.

Der Grundstein für diese Präsentation wurde jedoch bereits schon Monate zuvor gelegt, nämlich mit der Planung, Organisation und Durchführung der von den einzelnen Projektgruppen gewählten Projekte. In der Fachrichtung Entrepreneurship wählten 4 Gruppen, mit dreimal 4 Projektmitgliedern und einmal 5 Projektmitgliedern, ihre Maturaprojekte.

Diese waren:
Die Organisation und Durchführung des Jungunternehmertages 2014/15
(Philipp Steininger; Claudio Steinbauer, Gert Niederegger und Lucas Mosser)

Die Organisation und Durchführung des „Welcome Days“ an der BHAK/BHAS Villach
(Ivana Miskovic; Thomas Zojer; Chiara Steiner und Selina Lassnig)

Die Initialisierung und Aufbau einer Praktikabörse für SchülerInnen der BHAK/BHAS Villach
(Benjamin Milz; Birgit Kramer; Chantal Cencic; Raphael Danler Swatt und Tobias Kellenc)

Die Organisation einer eintägigen Mitarbeit in sozialen Organisationen für SchülerInnen der 3 BS
(Karin Grafenauer; Walter Natalie; Domenik Obersteiner und Marco Wolf)

Bevor die tatsächlichen Präsentationen durchgeführt werden konnten, war noch einiges zu klären und zu organisieren. Klassenintern verteilten wir Aufgaben und Zuständigkeitsbereiche; relativ schnell war alles Benötigte beisammen.

Am Tag der Präsentationen trafen sich alle Projektgruppen ein paar Stunden früher um den Ablauf ein letztes Mal zusammen durchzugehen und letzte Vorbereitungen zu treffen. Auch eine abschließende Generalprobe durfte natürlich nicht fehlen. Diese verlief ohne Probleme, sodass wir alle den Präsentationen mit gutem Gefühl entgegen gehen konnten.

Als um 18:30 Uhr alle Vorbereitungen getroffen waren, kamen auch schon die ersten Gäste, darunter Eltern, Geschwister, unsere LehrerInnen und natürlich auch Unternehmer, welche uns bei unseren Projekten tatkräftig unterstützt haben. Nach einer sehr ergreifenden Ansprache von Frau OStR. Mag. Frühwirth starteten wir mit unseren Präsentationen. Diese waren für jeden Gruppe ein toller Erfolg und werden uns sowie hoffentlich auch unseren Besuchern lange in Erinnerung bleiben.

Zum Schluss machten wir noch einige Fotos und verabschiedeten die einzelnen Besucher. Alle Schüler waren sichtlich erleichtert ihre Präsentationen erfolgreich gehalten zu haben. Nun war der Tag schon so gut wie beendet und es musste nur noch der Saal geräumt werden. Als auch dies geschafft war, wurde angestoßen.

Claudio Steinbauer, Lucas Mosser, Phillip Steininger und Gert Niederegger

projektpraesentation 5ak 2

projektpraesentation 5ak 3

projektpraesentation 5ak 4

 

Nächste Termine:

Keine Veranstaltungen gefunden
Zum Seitenanfang