schul olympics ski alpin in hintersoder 1

Wir, die Mädchenmannschaft der HAK-Villach (Denise Weber 1AS, Ivonne Matijasevic 2CK, Nina Rom 3CK und Kerstin Fertala 3CK) nahmen von Dienstag dem 03. bis Freitag dem 06.März unter Aufsicht von Herrn Prof. Kahlbacher bei den Bundesmeisterschaften der Schulen im Rahmen der Schul Olympics- Ski Alpin in Hinterstoder (Oberösterreich) teil.

Dort hatten wir insgesamt drei Bewerbe, 2 Riesentorläufe und einen Skicross Bewerb, bei perfekten Schneebedingungen und tiefstem Winterwetter zu meistern. Neben den anderen Schulen der 9 Bundesländer erkämpften wir uns hinter den Schulen von Vorarlberg, Tirol und Salzburg den 4. Platz.

Auch in unserer freien Zeit hatten wir ein straffes Programm. So schauten wir uns das Alpineum an und bekamen einen Vortrag der NADA (Nationale Anti Doping Agentur).

Insgesamt waren es 4 lustige und erfolgreiche Tage für uns und wir hoffen, dass wir in zwei Jahren wieder daran teilnehmen können!

Kerstin Fertala 3CK

schul olympics ski alpin in hintersoder 2

schul olympics ski alpin in hintersoder 3

Bildquelle: mit freundlicher Genehmigung von www.regionalinfo24.at

Zum Seitenanfang